An­ge­bot für ge­werb­li­che Kun­den:
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W

Der hier zum Ver­kauf ste­hen­de Con­trol­ler wur­de für rund 1 Jahr be­nutzt und da­nach fach­ge­recht ein­ge­la­gert. Er funk­tio­niert ein­wand­frei; ei­ne ent­spre­chen­de Prü­fung fand im De­zem­ber 2016 statt.

Ei­ne ge­naue­re Be­schrei­bung des Pro­dukts fin­den Sie am En­de die­ser Sei­te.

Wenn Sie sich für die­ses An­ge­bot in­te­res­sie­ren, so neh­men Sie am be­sten per E-​Mail oder per Te­le­fon Kon­takt mit uns auf.

Lie­fer­um­fang

Ge­gen­stand des An­ge­bots ist die Re­tail-​​Ver­si­on des Pro­dukts im ur­sprüng­li­chen Lie­fer­um­fang:

Al­le Kom­po­nen­ten sind in sehr gu­tem Zu­stand und funk­tio­nie­ren ein­wand­frei.

Preis

69,00 € zu­züg­lich MwSt.

Ver­sand­be­din­gun­gen

Der Ver­sand er­folgt in­ner­halb Deutsch­lands (aus­ge­nom­men In­seln) per DHL mit ver­si­cher­tem Pa­ket, das Ver­sand­ri­si­ko geht zu un­se­ren La­sten, die Ver­sand­kos­ten sind im Preis in­be­grif­fen.

Zah­lungs­be­din­gun­gen

Wir ge­wäh­ren un­ab­hän­gig von der Zah­lungs­art kei­ne Skon­ti.

Holt der Käu­fer den Ar­ti­kel bei uns ab, so muß der Ar­ti­kel in bar be­zahlt wer­den.

Soll der Ar­ti­kel ver­sen­det wer­den, so muß er im Vo­raus oder per Rech­nung bin­nen 14 Ta­gen be­zahlt wer­den. Die Zah­lung im Vo­raus kann per Über­wei­sung oder per Pay­pal er­fol­gen. Die Zah­lung per Rech­nung ist nur nach ei­ner Bo­ni­täts­prü­fung mit po­si­ti­vem Er­geb­nis mög­lich. Die Bo­ni­täts­prü­fung kann die Lie­fe­rung um ein bis zwei Ta­ge ver­zö­gern.

In je­dem Fall er­hält der Käu­fer ei­ne Rech­nung mit aus­ge­wie­se­ner Mehr­wert­steu­er.

Ge­währ­lei­stung

Für die­sen Ar­ti­kel lei­sten wir 7 Ta­ge lang Ge­währ, ge­zählt ab Über­ga­be des Ar­ti­kels an den Käu­fer durch uns oder durch den be­auf­trag­ten Ver­sand­dienst­lei­ster.

Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W - Be­schrei­bung

Der Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Ul­tra2 Wide SCSI3) (al­ter­na­ti­ve Be­zeich­nun­gen: DC-2980U2W, DC 2980 U2W, DC 2980U2W) ist ein Host­adap­ter für den PCI-​Bus, der meh­re­re SCSI-​Schnitt­stel­len be­sitzt: Ei­ne ex­ter­ne Buch­se für Ul­tra-​SCSI (50 Pins, HD), ei­ne in­ter­ne Buch­se für Ul­tra-​SCSI (50 Pins, Stan­dard-​Pfo­sten­ste­cker), ei­ne in­ter­ne Buch­se für Wide-​SCSI (68 Pins, HD) so­wie ei­ne in­ter­ne Buch­se für LVD-​SCSI (68 Pins, HD) las­sen den gleich­zei­ti­gen Be­trieb von bis zu 15 SCSI-​Ge­rä­ten zu.

Der Adap­ter er­mög­licht den ge­misch­ten Be­trieb von Ge­rä­ten mit Sin­gle-​En­ded-​Schnitt­stel­le (S/E) und Low-​Volt­age-​Dif­fer­en­tial-​Schnitt­stel­le (LVD), eben­so den ge­misch­ten Be­trieb von Ge­rä­ten mit Wide-​SCSI-​Schnitt­stel­le (16 Bit) und Nar­row-​SCSI-​Schnitt­stel­le (8 Bit).

Das Ge­rät bie­tet höch­ste Be­triebs­si­cher­heit und ein­fa­che Kon­fi­gu­ra­tion durch au­to­ma­ti­sche Ter­mi­nie­rung; bei Be­darf kann die Ter­mi­nie­rung je­doch auch ma­nu­ell ak­ti­viert oder de­ak­ti­viert wer­den.

Die Da­ten­über­tra­gungs­ra­te be­trägt bis zu 80 MB/s auf SCSI-​Sei­te und bis zu 133 MB/s auf dem PCI-​Bus. Der Adap­ter ist bus­ma­ster-​fä­hig und soll­te in ei­nem ent­spre­chen­den PCI-​Slot be­trie­ben wer­den.

Da der Adap­ter ein ei­ge­nes BIOS be­sitzt, kann prob­lem­los von an­ge­schlos­se­nen Me­di­en ge­boo­tet wer­den, so­fern die­se prin­zi­pi­ell da­für ge­eig­net sind (zum Bei­spiel Fest­plat­ten, CD-​ROMs).

Der Adap­ter ist mit dem weit ver­brei­te­ten und zu­ver­läs­si­gen Chip­satz Sym­bios 53C895 be­stückt und wird des­halb von vie­len Be­triebs­sy­ste­men di­rekt un­ter­stützt, da­run­ter al­le gän­gi­gen Li­nux-​Di­stri­bu­tio­nen. Da­rü­ber hi­naus bie­tet der in Deutsch­land an­säs­si­ge Her­stel­ler des Adap­ters, die Da­wi­con­trol GmbH, ak­tu­el­le Trei­ber und Firm­ware für das Ge­rät zum ko­sten­lo­sen Down­load an.

Wenn Sie In­ter­es­se am Er­werb des Adap­ters ha­ben, aber un­si­cher sind, ob Ihr Be­triebs­sy­stem ihn un­ter­stützt, so über­neh­men wir ger­ne die Re­cher­che für Sie und sa­gen Ih­nen bei po­si­ti­vem Er­geb­nis die Kom­pa­ti­bi­li­tät als Be­stand­teil des Kauf­ver­trags zu.

Fo­tos des Ar­ti­kels

Die fol­gen­den Fo­tos sind Ori­gi­nal-​Fo­tos des hier an­ge­bo­te­nen Ar­ti­kels.

DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 1)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 1)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 1)
DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 2)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 2)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 2)
DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 3)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 3)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 3)
DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 4)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 4)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 4)
DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 5)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 5)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 5)

DC-​2980 U2W
Dawicontrol DC-2980 U2W (Vorschaubild 6)
Da­wi­con­trol DC-​2980 U2W (Bild 6)
Dawicontrol DC-2980 U2W (Bild 6)